Kundennewsletter K2/2017 — MIG Brain Exit / Auszahlungen — neues Homerocket Projekt — IR2016

1.) MIG

Am 8.2.2017 hat die MIG AG nun für alle MIG-Fonds sämtliche BRAIN-Aktien veräussert.
Damit geht ein sehr erfolgreiches Investment in diese Firma im Rahmen der MIG-Fonds zu Ende.

Dieser erste EXIT im Jahr 2017 führt nun gemeinsam mit dem EXIT der Ganymed AG Ende 2016 zu einer Vorabausschüttung an die Kunden/innen.

Wir erwarten für Ende März / Anfang April die Überweisung auf die Anlegerkonten.

In welcher Größenordnung werden die Rückflüsse liegen?

MIG3: ca. 68% des angelegten Geldes (entspricht 6800 Euro für 10.000 Euro Investment)
MIG4: ca. 4,8% des aktuell in diesen Ratenplan investierten Geldes
MIG5: ca. 28% des angelegten Geldes
MIG6: ca. 4,8% des aktuell in diesen Ratenplan investierten Geldes
MIG12: ca. 3,2% des aktuell in diesen Ratenplan investierten Geldes
MIG13: ca. 4,3% des angelegten Geldes

Bitte beachten Sie, dass die Zahlen pro Anleger/in durch die Kapitalwertfaktoren (Einstiegszeitpunkte) etwas abweichen können.

Mit Ausnahme des MIG4 erwarten diese Fonds durch den Ganymed AG Exit in den nächsten 2-3 Jahren weitere signifikante Zuflüsse (Meilensteinzahlungen), welche zu weiteren Ausschüttungen führen würden.

Bei MIG12 und MIG13 ist die Vorabausschüttung defensiver dimensioniert als bei den anderen Fonds, was jedoch mit einem höheren Betrag in der Endabrechnung kompensiert wird.

Kunden/innen der Fonds MIG3 und MIG5 erhalten spürbare Auszahlungsquote.
Kunden/innen, welche MIG4,6 oder 12 besitzen, können natürlich noch mittels kurzfristiger Sonderzahlungen in den jeweiligen MIG Fond den Exit für sich selbst verbessern.
Wir freuen uns sehr, Ihnen diese positiven Nachrichten mitteilen zu können.

Für ganz schnell entschlossene kann noch wenige Wochen via Zweitmarkt ein spezieller MIG angeboten werden.
Bei Interesse bitte direkt bei uns melden, wir beraten Sie gerne!
Kontaktmöglichkeit

2.) Crowdinvesting kurze Zeit 7,25% Zinsen p.a. für Ihr Geld

AMALIENSTRASSE 1:
Link zum Projekt

. 7,25% für Early Bird Investoren/innen bis 6.3.2017 danach 6,5% p.a.
. jährlich ausbezahlt
. 3 Jahre Investmentdauer
. Abnahmegarantie für alle errichteten Wohnungen vorhanden
. Baukosten fixiert

Als Highlights stechen ins Auge, dass die Verwertung des Projekts zu 100% durch eine Tochtergesellschaft einer österreichischen Bank garantiert ist sowie dass die Zinsauszahlung jährlich erfolgt.

Kontaktieren Sie uns auch, wenn Sie noch kein Kunde/keine Kundin auf den Crowd-Plattformen sind. Wir helfen Ihnen gerne, diese sehr moderne und spannende Form des Investierens kennen zu lernen und begleiten Sie bei den ersten Schritten zum Erfolg.

3.) IR2016

Die Portfoliostruktur des IR2016 führt zu einer deutlichen Steigerung der Sicherheit für den Anleger/die Anlegerin.
Sollte ein einzelnes Immobilienprojekt nicht den gewünschten Ertrag liefern, werden die Überschüsse eines anderen Projekts genutzt um die Zinsen der Anleger/innen sicherzustellen.

Im Prinzip kann man sagen, dass zuerst der Anleger/die Anlegerin seinen/ihren Ertrag bekommt, und erst danach die ausführende Gesellschaft.
Das Konzept wurde so erstellt, um dadurch eine attraktive Jahresrendite (7%) mit bestmöglicher Sicherheit anzubieten.
Das bereits im Portfolio enthaltene Projekt "Brauquartier Puntigam Bauteil 3" ist ein Meilenstein!

Ab 5.000 Euro können Sie sich bis zu 7% netto Zinsen pro Jahr sichern ... wir zeigen Ihnen gerne wie!
Treten Sie mit uns in Kontakt

Mit freundliche Grüßen

Ing. Norbert Pollanka

Kommentare sind deaktiviert